Ortsinformation Kampehl

ALLGEMEINE ANGABEN

PLZ16845
AmtAmt Neustadt/Dosse
Ortsteil vonNeustadt/Dosse
Ortsalter1307 Heinricus de Campyl; 1491 Campill
NamensherkunftPersonenname, slawisch
Bedeutung OrtsnameOrt am Wasser, wo man baden kann

SCHLÖSSER/BURGEN/HERRENHÄUSER

AnwesenStraßeInformation
SCHLÖSSER
Schloss KampehlKampehl 35

MUSEEN

MuseenStraßeInformation
Mumie des Ritter KahlbutzDorfstraßeJährlich kommen viele Besucher in den kleinen Ort Kampehl bei Neustadt an der Dosse, um das Wunder vom Ritter Kahlbutz zu sehen und der Legende vom Ritter Kahlbutz zu lauschen.

GASTRONOMISCHE EINRICHTUNGEN

RestaurantStraßeInternet
Töpferhof KampehlKampehl 24www.toepferhof-kampehl.de

VERANSTALTUNGEN

MonatVeranstaltungZeitInformation
07Ritter-Kahlbutz-Spieleletzte Juli-WochenendeAlljährlich finden die Ritter-Kahlbutz-Spiele am letzten Juliwochenende im Schlosspark Kampehl statt. Bei aufregenden Ritterturnieren beweisen die mutigsten und kühnsten Ritter ihr Können und ihre Geschicklichkeit im Kampf gegen den schwarzen Kriegsfürsten Ragul.

PERSÖNLICHKEITEN MIT BEZUG ZUM ORT

PersonGeborenGestorbenInformationOrtsbezug
Christian Friedrich von Kahlbutz06.03.1651
in Kampehl
03.11.1702
in Kampehl
Christian Friedrich von Kahlbutz war ein märkischer Edelmann, der vor allem dadurch Berühmtheit erlangte, dass sein Leichnam bis heute nicht verwest ist, ohne dass künstliche Mumifizierungsverfahren angewendet wurden. Heute ist der mumifizierte Leichnam eine Touristenattraktion.